Feste feiern

Leben mit den großen und kleinen Rhythmen, Tag und Nacht, Wochentagen, Geburtstagen und den Jahresfesten gibt Sicherheit im Leben. Jedes Kind liebt Rhythmen und wiederkehrende Rituale und genauso tun dies Menschen, die nicht so fest im Leben stehen. Sind Grundsicherheiten gegeben, können dazwischen große Freiräume entstehen, die ungeahnte Entwicklungen ermöglichen. Je bewusster die Feste gefeiert werden, umso wirkungsvoller sind sie.

Festname

Gemeinsame Projekte

Leben in einer Gemeinschaft, mit allem, was dazu gehört, gehört hier zur Lebensart. Auf Urlaub zu fahren, Schwimmen zu gehen, Ausflüge zu machen, Ausstellungen zu besuchen – das alles macht Spaß. Auch weil man es mit anderen teilen und sich von anderen beflügeln lassen kann.

Projektname

© Lebensart Sozialtherapie

Made with cremefresh.at

dguv-logo-leichte-sprache-blau_text_mit_bild_small_313x